Groundsurfing.com wurde ursprünglich entwickelt, um dem Slogan #surfingeverywhere gerecht zu werden. So wollte man einst eine Plattform für Fußballfans schaffen, die eine völlig neue Variante des Groundhoppings etablieren sollte. Nachdem jedoch selbst mehrmals adaptierte Pläne verworfen wurden, entstand im Jahr 2017 ein Internetblog, der knapp 18 Monate später in einem Groundhopping-Magazin seine Fortsetzung fand. Als daraufhin ein gewisser Unternehmergeist geweckt wurde, stand eine Erweiterung der kleinen Produktpalette in Aussicht. Im Anschluss an eine planungsintensive Zeit konnte Mitte 2019 eine Produktneuheit auf dem deutschsprachigen Markt präsentiert werden. So sind fortan unter anderem fußballspezifische Poster mit diversen Rubbelflächen über www.groundsurfing.com zu beziehen. Ein großes Dankeschön gilt im Rahmen der Entwicklung den beiden Verantwortlichen hinter www.austriansoccerboard.at und www.abseits.at, nämlich Dannyo & Steffo!


#surfingeverywhere



PS: Gerne gestalten und drucken wir auch Ihre individualisierten Rubbelposter!